<< zurück zu den Preisen

Neugeborenenshooting

Die typischen Neugeborenenfotos entstehen in den ersten 14 Tagen nach der Geburt. In dieser Zeit schlafen die Kleinen noch sehr viel, lassen sich einfacher in verschiedene Posen legen und auch die mögliche Babyakne und einsetzenden Bauchbeschwerden kommen wir zuvor.

Die Neugeborenenshootings finden von Montag-Freitag um 9:30, in meinem Studio, statt. Um diese Zeit sind die Kleinen noch entspannt und lassen sich am Besten fotografieren.

Für dieses Fotoshooting plane ich genug Zeit für Fütter- und Wickelpausen ein. Bitte reserviert euch rechtzeitig einen Termin. Am Besten im mittleren Schwangerschaftsdrittel. Falls Geschwisternkinder vorhanden sind, bitte bei der Terminreservierung mit angeben.

Weitere Infos zum Shooting/Ablauf gibt es in den AGB und bei der Terminreservierung.

 Shootingpreis (Grundgebühr) + Bildpaket + evtl. Anfahrskosten = Endpreis
In der Shootinggrundgebühr sind KEINE Bilder enthalten. Die Grundgebühr deckt die Arbeitszeit des Shootings inkl. Vor-und Nachbereitung ab.

Grundgebühr:

Neugeborenenshooting

  • Dauer ca. 2-3 Std. und 2-4 Sets
  • Beim Kunden Zuhause
  • Nutzung der Accessoires
  • Anfahrt bis 10 km um Schwabmünchen gratis
  • passwortgeschützte Auswahlgalerie

                       199,00€

Bildpakete:

Die Bildpakete beinhalten:

  • die ausgewählen Bilder hochaufgelöst als JPG auf einem USB Stick
  • professionelle Feinretusche
  • in Farbe und Schwarz/Weiß
  • private Nutzungsrechte
  • Fine Art Abzüge der ausgewählten Bilder in 13×18 cm
  • auf Wunsch Bildcomposings

Folgende Bildpakete können hinzugebucht werden:

5    Bilder als hochauflösende Datei: 100,00€

10  Bilder als hochauflösende Datei: 200,00€

15  Bilder als hochauflösende Datei: 250,00€

20  Bilder als hochauflösende Datei: 300,00€

25  Bilder als hochauflösende Datei: 350,00€

30  Bilder als hochauflösende Datei: 400,00€

1   bearbeitetes Bild als hochauflösende Datei: 25,00€

Anfahrtskosten:

Pro gefahrenem Kilometer: 0,50€
(Raum Schwabmünchen inkl. 10km Umkreis kostenlos)

Es werden grundsätzlich keine unbearbeiteten Dateien (RAWs) herausgegeben.